Die einzelnen Eventtypen

 

Welche Art von Events gibt es eigentlich?

Bei Events gibt es verschieden Arten von Typen.

Sie bedeuten zunächst alle das selbe.

Ein treffen von Geocachern, jedoch haben sie teilweise unterschiedliche Gründe.

Ob Stammtisch, Treffen zum Döneressen, oder besonderes Event mit vielen Aktionen, zunächst ist es erstmal ein Event-Cache. Was die einzelnen Typen bedeuten seht ihr in der Tabelle.

 

 

Event Event-Cache bedeutet zunächst, dass jemand aufruft sich zu treffen. Der Grund kann relativ beliebig sein, jedoch darf es kein Treffen zum gemeinsamen Cachen sein. Es soll eine Aktion für Geocachern von Geocachern sein.

 

Mega Event Ein Mega Event ist an sich ein ganz normales Event. Jedoch ist hier die Bedingung zu erfüllen, dass mind. 500 Teams an dem Event Teilnehmen. Meist werden Mega Events über ganze Wochenenden veranstaltet und haben Besucher aus der ganzen Welt.

 

Cito

Cito steht für Cache in Trash out. Frei übersetzt "leg einen Cache und nehme Müll mit". Bei diesem Event treffen sich Geocacher, um gemeinsam bestimmte Gebiete von Müll zu befreien.

 

Stammtisch  Dieses Icon ist nicht auf Geocaching.com zu finden. Es zeigt den "Bottroper", das Maskottchen des Bottroper Stammtisch. Er ist ebenso ein Event wie jedes andere, wird aber über cachen-in-bottrop.de organisiert. Infos gibts im Menü unter Stammtisch.

 

Grundsätzlich sei gesagt:

Einfach mal teilnehmen! Geocacher beissen nicht, und ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht, dass alle sehr nett und freundlich aufgenommen werden.

Bei Events ergeben sich die meisten Cacherfreundschaften und man lernt viele Leute kennen.

Es lohnt sich!