Bottroper Cacher für ein sauberes Bottrop !

GC3D8QA

 

Es ist vollbracht! Bottrop ist wieder ein Stück sauberer!

 

Ein großes Lob an alle Cacher aus Bottrop, Umgebung, und unsere angereisten Helfer aus Aachen, und teilweise noch weiter entfernt!

Es ist unglaublich was wir hier geleistet haben. In 1,5 Stunden haben wir rund 12 m³ Müll von der Tetraeder Halde, aus dem Batenbrock Park und von dem Grünstreifen an der Siemensstr. geholt. Der Container war mehr als voll und es lag noch einiges neben dem Container.

Das ist eine wirklich tolle Leistung, die wir da vollbracht haben.

Vielen Dank euch allen, dass ihr das möglich gemacht habt.

 


 

Was ist geschehen?

Für alle die nicht dabei waren gibt es hier auch eine kurze Zusammenfassung.

Rund 100 Personen haben sich am Sonntag 22.04.2012 an einem Parkplatz an der Beckstr. getroffen um aufzuräumen. Um 12 Uhr haben wir die Gruppen systematisch eingeteilt um auch kein Stück der Zielgebiete zu vergessen.

Und schon ging es los. Einige Teams in den Batenbrock Park, einige auf die Halde und weitere zu einem Grünstreifen (so darf er sich nun wieder nennen) der Parallel zur Siemensstr. verläuft.

In 1,5 Stunden haben wir so rund 12m³ Müll aus den 3 Gebieten gesammelt.

Danach haben wir uns alle am Parkplatz wiedergetroffen und bei Grillwürstchen und ein paar Kaltgetränken das Event ausklingen lassen.

Von uns, also der Orga Seite aus, ist alles super verlaufen, genau so wie wir es uns vorgestellt haben. Ich denke die GC Vote Wertungen von ausnahmslos 5,0 Sternen bestätigen uns auch darin.

Wir hoffen, dass es nicht das letzte Cito in Bottrop war.

An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank an die Bottroper Entsorger BEST, die uns mit Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet haben.

Ebenso auch vielen Dank für den Container der uns zur Verfügung stand, und im Nachhinein auch dank für den 2. Container mit dem der Rest, der nicht mehr passte von der Best abgeholt wird.

 


 

Und hier wie immer noch ein paar Bilder: